Die neuesten Infos aus dem BSA Nord

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.

20.02.2020, 19:54 Uhr von Sven Reinhart

Schiedsrichterzeitung 02/2020 ist online

Die aktuelle Ausgabe der Schiedsrichterzeitung ist online.

Themen der aktuellen Ausgabe:

  • Titelthema: Grundlagen schaffen - Winter-Trainingslager der Elite-Schiedsrichter
  • Reporte: Ein "Airbag" für Schiedsrichter - Befugnisse und Pflichten des Video-Assistenten/Der Bachelor - FIFA-Assistent Mike Pickel als Wissenschaftler
  • Panorama: Austausch mit Journalisten
  • Lehrwesen: Regel-Kompetenz - Der Inhalt des aktuellen DFB-Lehrbriefs Nr. 90
  • Regel-Test: Waagerecht oder senkrecht?
  • Analyse: Keine Absicht - Die unmittelbare Torerzielung nach Handspiel
  • Zeitreise: Die Grenzen des Spiels - Spielfeldmarkierungen im Wandel der Zeit
  • Aus den Verbänden: Jubiläumsfeier in der Hauptstadt
  • Vorschau: Qualifikation für die EURO 2020
30.01.2020, 21:43 Uhr von Alexander Teuscher

Termine der Leistungsprüfung stehen fest

Fitnesstest:

1. Termin: Freitag, den 3. April um 18:30 Uhr (LAUFBEGINN) auf dem Sportplatz Dulsberg Süd (Königshütter Str., Höhe Hausnummer 12). Die Kabinen stehen ab 18:00 Uhr zum Umziehen zur Verfügung.
2. Termin: Sonntag, den 5. April um 9:30 Uhr (LAUFBEGINN) auf dem Sportplatz Dulsberg Süd (Königshütter Str., Höhe Hausnummer 12). Die Kabinen stehen ab 09:00 Uhr zum Umziehen zur Verfügung.

Regelkunde:

1. Termin: Sonntag, den 5. April auf dem Sportplatz Dulsberg Süd nach dem Fitnesstest gegen 10:30 Uhr
2. Termin: Dienstag, den 7. April um 20:00 Uhr im Vereinsheim des SC Urania.

20.01.2020, 23:01 Uhr von Sven Reinhart

BSA Nord holt guten 4. Platz beim 31. Herbert-Kuhr-Turnier

Am Samstag, den 18.01.2020, fand das alljährliche Schiedsrichter-Turnier in Bönningstedt statt. Um 12 Uhr rollte der Ball im ungewohnten „Jeder-Gegen-Jeden“-Modus in der Sporthalle des SV Rugenbergen. Da der BSA Unterelbe wegen Ermangelung an Spielern eine kurzfristige Turnierabsage erteilen mussten, duellierten sich die verbliebenen sieben BSAs untereinander.

Wie sich unser Allstar-/Legenden-Team des BSA Nord geschlagen hat, könnt ihr dem angehängten Dokument und Spiel für Spiel dem ausführlichen Turnier-Bericht unseres Mitspielers Grant entnehmen.

04.01.2020, 10:00 Uhr von Sven Reinhart

Neue Leistungsanforderungen für Leistungsschiedsrichter

Im Rahmen der BSA-Harmonisierung sind für alle BSAs einheitliche Mindestanforderungen an die Leistungsschiedsrichter der Bezirke formuliert worden, welche zur Saison 2020/21 in Kraft treten werden. Damit beeinflussen diese neuen Mindestanforderungen bereits die Aufstiegs- und Einteilungsanforderungen am Ende der aktuell laufenden Saison.

Damit wollen wir euch hiermit zeitnah über die neuen Anforderungen informieren. Anschaulich sind diese neuen Anforderungen in den Bereichen Training, Lehrabende sowie Lauf- und Regeltest dem unten angehängten und im Download-Bereich verfügbaren Flussdiagramm entnehmbar.

Neu ist die Regelung, dass auch zum Verbleib in einem Leistungskader die Anforderungen des zugehörigen Kaders erfüllt werden müssen. Eine bloße Teilnahme an beispielsweise Lauf- und Regeltest sind nicht mehr ausreichend, um die Spielklasse zu halten und es muss eine Neueinteilung entsprechend der mindestens erreichten Anforderungen erfolgen. Ein Bestehen der Leistungsprüfungen wird somit auch zum Verbleib in einer Spielklasse verpflichtend.

Auch neu sind dafür die an die Spielklassen der Kader angepassten Anforderungen, welche entsprechend der Spielklassen mit steigen. Beispielsweise muss der Helsen-Test nach VSA-Norm mit 10 Runden nur noch für die Meldung zum VSA geleistet werden. Für die BSA-Leistungskader wird dann in der Rundenanzahl abgestuft. Auch für die Bestehensgrenze der Regelarbeit gibt es eine Abstufung für die BSA-Ebene.

Macht euch bitte mit den neuen Aufstiegs- und Einteilungsanforderungen vertraut. Auf den kommenden Sitzungen stehen wir gerne für Nachfragen zur Verfügung.

03.01.2020, 15:53 Uhr von Sven Reinhart

Neue Spesenliste

Der HVV hat seine Fahrpreise erneut erhöht. Somit ist natürlich auch wieder die Spesenliste aktualisiert und hier als Download zu finden.