Die neuesten Infos aus dem BSA Nord

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.

17.12.2018, 19:00 Uhr von Alexander Nehls

Frohe Weihnachten

Der BSA Nord wünscht allen Schiedsrichterinnen und Schiedsrichtern, Obleuten, Angehörigen und Freunden ein Frohes Weihnachtsfest und einen Guten Rutsch ins neue Jahr.


05.12.2018, 20:02 Uhr von Alexander Nehls

BSA Ehrungen 2018

Am 04.12.2018 waren wieder viele Schiedsrichter im Sitzungslokal des SC Urania eingetroffen.

Es galt die Ehrungen für 25, 40, 50 und 60 Jahre Schiedsrichterei durchzuführen!

So lange lassen sich diese Dame und diese Herren schon auf dem Platz die schrägsten Dinge gefallen.

Und sie machen es all die Jahre immer gern und haben sich nie den sicher auch oft vorhandenen Spaß nehmen lassen. Dafür unsere große Anerkennung und ein aufrichtiges und mindestens ebenso großes Dankeschön!

15.10.2018, 21:36 Uhr von Martin Pfefferkorn

Endlich als Schiedsrichter das Feld betreten

Die Anwärter vom Lehrgang im Herbst 2018. Foto: BSA Nord

Der letzte Teller Nudeln mit Bolognesesoße war gerade erst leergefuttert, da verkündeten Lehrgangsleiter Martin Pfefferkorn und VSA-Prüfer Werner Tank die erfreulichen Prüfungsergebnisse: Den ganzen Artikel von Ralf Lewandowski zum Lehrgang...

19.09.2018, 19:11 Uhr von Alexander Nehls

SR-Soll - Übersicht

Hier die Übersicht des SR-Soll der BSA Nord Vereine.

Maßgeblich sind die verlängerten Ausweise der aktiven SR.

Vereine die das SR-Soll nicht erfüllen, werden auf den nächsten Anwärterlehrgang hingewiesen - hier können noch Anwärter gemeldet werden um das Soll zu erreichen. Oder die Vereine liefern noch Ausweise zur Verlängerung nach, die natürlich zur Verlängerung berechtigt sein müssen.
Im Anschluß an den Anwärterlehrgang erfolgt die finale Auswertung und eine eventuelle Bestrafung gemäß HFV Finanzordnung.

Verein SR-Soll SR-Ist

PASSIVE
SR

(zählen
nicht)

Anwärter Differenz
Alter Teichweg 1 1     0
Barmbek 1 1     0
Bramfeld  26 16     -10
BU  28 23     -5
Croatia  6 4     -2
DAK  1 2     +1
DJK HH  2 2     0
DSC Hanseat  5 3     -2
Eilbek  16 33     +17
Hellbrook  8 3   2 -3
NCG HH  1 0     -1
Osterbek  2 7     +5
Paloma  41 27 5   -14
Polonia  2 0     -2
Sperber  9 0   4 -5
UH Adler  24 12   1 -11
Urania  5 11     +6
VfL93  19 19 4   0
Wandsetal  16 12 7   -4
Winterhude  1 1     0
WTSV Concordia  32 31     -1
Stand: 19.09.2018          
12.09.2018, 20:21 Uhr von Alexander Nehls

Bericht zum Inklusionslehrgang in Malente vom 07.09.2018 bis zum 09.09.2018

Am Freitag, den 7.September 2018 war es endlich soweit: 21 wissbegierige und junge Schiedsrichteranwärter standen am Vereinsheim vom WTSV Concordia und konnten die Abfahrt in Schulungszentrum des SHFV in Malente kaum abwarten.

Bemerkenswert an dieser eigentlich ganz normalen Sache ist, dass jeder dieser 21 Personen ein Handicap hat, bei dem einen mehr ausgeprägt, bei dem anderen weniger. 
Unter der Leitung vom ehemaligen Obmann Horst Schwartau und dem Lehrwart des Bezirksschiedsrichterausschuss Nord, Martin Pfefferkorn sowie vier weiteren ehrenamtlichen Betreuern konnte es dann auch um 14:15 Uhr mit dem Bus losgehen. Nach der gut zwei Stunden dauernden gemütlichen Fahrt ins wunderschöne Schleswig-Holstein wurde sogleich voller Tatendrang begonnen mit der Regelkunde, so dass alle Teilnehmer bereits am ersten Abend erste Kenntnisse über Abseits und Spielfeld und Dauer des Spiels erhielten. 
Bei abschließenden Gesprächen im Gruppenrahmen ging es dann hoch her und es wurden Erfahrungen ausgetauscht.