Die neuesten Infos aus dem BSA Nord

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.

19.10.2016, 18:21 Uhr von Martin Pfefferkorn

Neue Schiedsrichter - neue Herausforderungen

Lehrwart Martin Pfefferkorn (unten "liegend") mit seinen 23 Lehrgangsteilnehmern

Zwei Mal pro Saison werden im Bezirksschiedsrichterausschuss (BSA) Nord Ausbildungslehrgänge zum Fußballschiedsrichter angeboten. Einer davon fand wieder am vergangenen Wochenende in der Turnhalle des Bewegungskindergarten des SC Osterbeks statt. 23 statt der angemeldeten 26 Teilnehmer wollten die Fußballregeln genauer unter die Lupe nehmen und zukünftig in ihrem Verein neben Trainer- oder Spielertätigkeit ein weiteres Ehrenamt ausüben und die Pfeife selbst in den Mund nehmen. Mutig stellten und stellen sie sich den für sie neuen Herausforderungen. Aber nicht nur die Teilnehmer stellten sich diesen – sondern auch die Lehrgangsleitung um Martin Pfefferkorn und Leif Jischkowski (Lehrstab im BSA Nord). Neu war nämlich für sie, auch die Inhalte der Regeländerungen zur Saison 2016/2017 zu integrieren. Ferner galt es, die Teilnehmer auch auf die neuen Prüfungen vorzubereiten, die nun auch Fragen enthalten, die in freier Textform zu beantworten sind. Schluss mit Ankreuzprüfungen wie beim Führerschein.

Obwohl viele Teilnehmer ...

04.10.2016, 15:30 Uhr von Alexander Nehls

Fehlende Schiedsrichter im BSA Nord

Anhand der Anzahl der gemeldeten Mannschaften der Vereine, sowie der gemeldeten Schiedsrichter mit verlängerten Ausweisen (Stand: 21.09.2016) ergibt sich für folgende Vereine die nachstehende Anzahl zu stellender Schiedsrichter.

Auf den geplanten Anwärterlehrgang (14.10. bis 16.10.2016) wird noch einmal ausdrücklich hingewiesen.
Nicht genannte Vereine (über-) erfüllen das SR-Soll.

SV Barmbek: 1
Bramfelder SV: 10
HSV Barmbek Uhlenhorst: 5
1. FC Hellbrook: 3
USC Paloma: 14
KS Polonia: 3
SC Sperber: 5
UH Adler: 7

Mit sportlichem Gruß
Alexander Nehls
Obmann BSA Nord

 

Quelle: www.hfv.de

05.09.2016, 16:31 Uhr von Martin Pfefferkorn

Ausbildung zum Futsalschiedsrichter gefällig?

Die für FUTSAL zuständige Schiedsrichterkommision bietet wieder eine Ausbildung zum Futsalschiedsrichter an.

Dieser Lehrgang wird am 08.10.2016 in den Räumlichkeiten des HFV stattfinden.
Der zeitliche Ablauf ist wie folgt geplant:

  • Beginn: 09:00 Uhr
  • Mittag: 12:30 Uhr
  • Ende: gegen 17:00 Uhr nach einer Abschlussprüfung.

Wer an der Ausbildung interessiert ist, gibt seine Anmeldung bitte formlos per E-Mail (unter Angabe von Vorname, Name, Verein und Geburtsdatum) bei Alexander Nehls ab. Anmeldeschluss ist der 19.09.2016

24.08.2016, 10:43 Uhr von Alexander Nehls

Maximilian Lüders (TSV Wandsetal) als FSJler beim HFV

Seit dem 1. August 2016 ist Maximilian Lüders neu beim HFV. Er absolviert hier sein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ), nachdem er im Sommer am Wandsbeker Matthias-Claudius-Gymnasium sein Abitur bestanden hatte.

Maximilian Lüders

 

„Ich habe früher selbst Fußballgespielt und bin aktuell Schiedsrichter. Hier beim HFV habe ich die Möglichkeit meine Verbindung zum Fußball zu vertiefen, kann als Trainer aktiv werden und gleichzeitig die Verbandsarbeit mit ihren organisatorischen Aufgaben kennenlernen – für mich die ideale Kombination. Umso größer war die Freude bei mir als ich den Anruf bekam, dass es hier klappt.“

Sein Interesse am Sport zeigte sich auch in der Schule, in der er bei zahlreichen Turnieren und Leichtathletikwettkämpfen beim Organisieren und Durchführen half. Im folgenden Jahr soll jetzt zu seiner Schiedsrichtertätigkeit für den TSV Wandsetal (auch im Futsal- und Beachsoccerbereich) die Fußball-Trainerausbildung hinzukommen.
 
Quelle: www.hfv.de
 
15.08.2016, 14:12 Uhr von Martin Pfefferkorn

Ein Hauch von Bundesliga und Champions League

Foto: SHFV

Am letzten Juliwochenende fanden wieder die Norddeutschen Meisterschaften im Beachsoccer statt. Austragungsort war auch in diesem Jahr wieder das Ostseebad Damp. Neben dem HSV Beachsoccer als Sandmeister der Hansestadt war ein weiterer Hamburger unter den Aktiven: Was Beachsoccer-Schiedsrichter und BSA-Lehrwart Martin Pfefferkorn (SC Urania) an beiden Tagen erleben durfte, lest ihr in seinem Bericht...